Was ist Teamarbeit?

Als Teamarbeit bezeichnet man die Tätigkeit einzelner Teammitglieder, um ein klar definiertes Ziel gemeinsam zu erreichen. Ein Synonym wäre die Gemeinschaftsarbeit.

Teamarbeit ist eine Art Arbeitsorganisation, bei der mehrere Personen, über eine gewisse Zeitspanne, unter Einhaltung bestimmter Regeln, eine Aufgabe gemeinsam bewältigen.

Teams verfolgen ein gemeinsames, im Vorhinein klar definiertes Ziel. Wesentliches Merkmal: Sie ziehen an einem Strang. Sie schätzen ihre unterschiedlichen Fähigkeiten und Fertigkeiten, die in Summe und sich ergänzend, der Weg zum Ziel sind.

Die 3 wesentlichen Voraussetzungen für eine erfolgreiche Teamarbeit

  • Teamdenken – ein Team muss als Team denken, um funktionieren zu können. Klar im Fokus gemeinsam das Ziel zu erreichen.
  • Verantwortung – damit ist in erster Linie der richtige Umgang mit Fehlern gemeint. Jedes Teammitglieder soll die Verantwortung für sein Handeln übernehmen.
  • Organisation – damit sind vor allem Rahmenbedingungen gemeint, welche vom Arbeitgeber geschaffen werden. Räumlichkeiten, Meetings, ausreichend Zeit um gemeinsam zu wirken u. dlg.

Team