Was bedeutet Human Resources?

Als Human Resources bezeichnet man jene Mittel – also Ressourcen – über die ein Unternehmen an Wissen, Fähigkeiten und Motivation – erworben durch seine Mitarbeiter – verfügt.

Umgangssprachlich verwendet man für Human Resources auch den Begriff Manpower oder Human Capital, denn anders als etwa finanzielle oder physische Ressourcen, stehen die Human Resources in direkter Verbindung mit den Mitarbeitern eines Unternehmens. Maßgeblich ist nicht die Anzahl der Mitarbeiter, sondern die Summe ihrer Kompetenzen, die sie in das Unternehmen einbringen. Die Organisation dieser Human Resources erfolgt über das Human Resources Management. Dieses Personalmanagement hat den Auftrag durch Beschaffung, Bindung, Planung der einzelnen Arbeitskräfte, sowie gezielten Personaleinsatz, das bestmöglichste Unternehmensergebnis zu erzielen.