Erlebnisbuilding im Fußball: So trainieren moderne Fußballmannschaften ihre Spieler

Um als Team im Fußball erfolgreich zu sein bedarf es mehr als nur das Training von Technik, Kondition, Koordination und Taktik. Oft entscheidet der Teamfaktor am Ende darüber, ob die Mannschaft gewinnt oder verliert. Aber warum macht Teambuilding im Fußball den Unterschied zwischen Sieg und Niederlage aus? Und, wie trainiert man den Teamfaktor?

Genau deswegen wurde teamazing vom SV Traboch eingeladen und durfte die Mannschaft durch einen kurzen Teambuilding-Workshops, sowie eine spannende Team-Challenge führen. Auf dem weitläufigen Areal des SV Traboch in Timmersdorf forderten die 4 Erlebnisbuilding-Aufgaben höchstes Maß an Teamwork und Zusammenhalt. Die 24-köpfige Kampfmannschaft (inkl. Trainerstab) nahm die Herausforderungen entschlossen und mit viel Vorfreude an. Durch gekonnte Koordination und Rollenaufteilung gelangen brillante Leistungen! Alle 4 Teams meisterten die Erlebnisbuilding-Aufgaben gemeinsam und bravourös. Dank grandioser Kameradschaft, Gemeinschaftssinn und erfolgreicher Zusammenarbeit triumphierten am Ende alle und feierten den Erfolg im neugebauten Clubhaus.

„Es war ein echt cooles Event! die Jungs waren hellauf begeistert! Die Stimmung beim Training ist bis heute wie ausgewechselt: Jeder kämpft für jeden und auch die Nachwuchstalente sind nun super in die Mannschaft integriert.

  1. Ich war überwältigt, dass fast alle Spieler, inklusive Coaches gekommen sind!
  2. Der Teamgeist und Spaß der Spieler an diesem Tag war der Hammer.
  3. Martin und sein Team waren sehr überzeugend und bekamen nur positives Feedback der Spieler.
  4. Alles in allen war es ein angenehmer und lehrreicher Tag für alle.

Nach der ersten Saisonhälfte ist es eigentlich nicht gut gelaufen für uns. Mit dem vorletzten Platz in der Tabelle war die Stimmung im Team nicht mehr so gut. Dazu kam auch noch ein Obmann-Wechsel im Dezember. Dann habe ich erfahren, dass ich neben den anderen Tätigkeiten ein Teambuilding organisieren soll und so kam auch auf mich eine komplett neue Herausforderung zu. Es war sehr stressig, aber dank der Unterstützung des Vorstands-Team war alles kein Problem. So erkannte auch ich, dass mit Hilfe meines Teams (Vorstand & Funktionäre) alles zu schaffen ist.

Mit dem Teambuilding erhoffe ich mir, dass die zweite Saison besser verläuft. Es muss jetzt nicht jedes Spiel gewonnen werden, sondern, dass sich die Spieler 90 Minuten lang gegenseitig motivieren und auch nach dem Match miteinander ein oder zwei Bierchen trinken können ;-).

Der Spaß am Spiel ist das wichtigste und ein positiver Teamgeist. Der Rest kommt dann von selbst!“

Thomas Leger | Obmann – SV Traboch/Timmersdorf

Alle Fotos von der Team-Challenge auch auf Facebook

Access Token not set. You can generate Access Tokens for your Page or Profile on fb.srizon.com. After generating the access token, insert it on the backend