6 Jahre teamazing Jubiläum

6 Jahre teamazing: Die Geschichte vom Kellerabteil zum Marktführer

In der aktuellen Situation möchte man meinen, dass wir an alles andere denken sollten als an unser Jubiläum. Feiern inmitten der wohl größten Krise für unsere Branche? Ja und wie – immerhin sind wir sehr stolz über unseren bisherigen Weg und haben auch das große Glück, die kreativsten Köpfe und besten Partner in unserem Team zu haben. Sie ermöglichen uns die schnelle Entwicklung ausgezeichneter Online-Produkte – was übrigens Riesenspaß macht. Wir sind also sehr wohl in Feierstimmung für unser 6-jähriges Jubiläum und werden gestärkt aus dem „verflixten 7. Jahr“ hervorgehen. Deshalb möchten wir euch jetzt die spannende Geschichte erzählen, wie drei Studenten in einem Kellerabteil ein Unternehmen für Weihnachtsfeiern gründen und 6 Jahre später im gesamten DACH-Raum aktiv und die Nummer 1 in Österreich für Teambuilding-Events sind. Wir starten im Jahr 2014 – los geht die Reise.

6 Jahre teamazing - die Reise

Drei Studenten aus Graz hatten eine Idee – 2014

Im April 2014 starteten Paul, Andreas und Stefanie mit der Idee, „das genialste Rahmenprogramm für Weihnachtsfeiern“ anzubieten. Ein Businessplan war schnell geschrieben und so wurde aus der Idee bald ein konkreter Plan. Nach der offiziellen Gründung und Hunderten Stunden Entwicklungszeit für die ersten unserer berühmten Erlebnisbuilding-Aufgaben, wurde die Weihnachtsfeier mit dem Namen „Business-Team-Challenge“ vermarktet.

Drei Studenten bei der Gründung von teamazing

Die drei Gründer bei der Firmeneröffnungsfeier

Die Business-Team-Challenge – 2014

Mit über 100 Teilnehmern (überwiegend „friends and family“) war dieses Event der Auftakt und gleichzeitig die große Bewährungsprobe unseres innovativen Konzeptes. Das Feedback war überwältigend und wir wurden mehr als bestärkt, den eingeschlagenen Weg weiter zu gehen.

Das Erklärvideo zur ursprünglichen Geschäftsidee von teamazing

teamazing wird zum Teambuilding-Anbieter – 2015

Nach dem großen Erfolg unseres ersten Events, wollten viele unserer Kunden das bestehende Konzept auch im Sommer buchen. So sind wir zu dem geworden, was wir heute sind – ein Anbieter für Events, wo das gemeinsame Erlebnis und der Spaß im Vordergrund stehen und die Unternehmen von einer gezielten Verbesserung in punkto Kommunikation, Vertrauen, Teamwork und WIR-Gefühl profitieren. Und das nicht nur zu Weihnachten.

Expansion nach Wien – 2016

Schnell wurden auch Wiener Unternehmen auf unser außergewöhnliches Konzept aufmerksam, was dazu führte, dass wir den Standort Wien entwickelten. Dank neuer Partnerlocations in Wien und Niederösterreich und einem hiesigen Team waren bereits 2016 ein Viertel unserer Events für Unternehmen aus Wien.

10 Millionen Views für Mario Kart Battle – 2016

Einen medialen Coup landeten wir, als wir im Juli 2016 ein Video von unserem brandneuen Mario Kart Battle auf Facebook hochluden. Mario und Yoshi am Grazer Hauptplatz wurden über Nacht zu internationalen Stars – was die Stadt Graz und natürlich uns als Veranstalter sehr freute. Noch immer ist dieses, von teamazing selbst konzipierte Spiel, eines unserer Programm-Highlights und sorgt nach wie vor für strahlende Gesichter.

Die Gründer als Teambuilding-Experten auf RTL – 2016

Die Produzenten der RTL-Show „Kochprofis“ waren auf der Suche nach Teambuilding-Experten und haben sie mit uns gefunden. In der Show (hier nachsehen) machten wir die Mitarbeiter vom Berggasthof Zierer auf ihre Stärken und Potentiale aufmerksam und hatten dabei viel Spaß. Eine außergewöhnliche Erfahrung, die Paul und Andreas nicht missen möchten.

teamazing bei den Kochprofis auf RTL

teamazing bei den Kochprofis auf RTL

Erste Großkunden, wie Red Bull, Huawei, thyssenkrupp etc. – 2016

Mit steigender Bekanntheit wurden auch renommierte Unternehmen mit klingenden Namen auf uns aufmerksam. So dauerte es nicht lange, bis wir österreichweit Teambuilding-Events für einige der prominentesten Firmen des Landes organisierten. Breites 2 Jahre nach der Gründung konnten wir also Kunden wie Magna, ÖBB, Roche, AVL, Nokia, Erste Group und die oben genannten gewinnen.

Bezug des ersten teamazing Büros – 2017

Bis zu diesem Zeitpunkt war das Büro & Lager noch immer in der privaten Wohnung von Gründer Paul. Der Schreibtisch, eigentlich zum Lernen für das BWL-Studium vorgesehen, wurde kurzerhand zum Arbeitsplatz, das Wohnzimmer zum Meetingraum und das kleine Kellerabteil, zum Leid der Nachbarschaft, zum Lager umfunktioniert. Doch mit der steigenden Auftragssicherheit konnte, neben der ersten fixen Mitarbeiterin, auch das erste Büro bezogen werden. Ein Riesen Meilenstein für teamazing.

Mann hängt Firmenschild auf.

Neues Headquarter für teamazing

teamazing betreut einen Weltrekordversuch von Red Bull – 2017

Red Bull beauftragte uns für die Überwachung des Weltrekordversuch: Der Akkordeon-Künstler Cory Pesaturo in´s spielte ganze 32 Stunden lang und hielt dabei alle Guniess-Weltrekord-Regeln ein.

Situlus Holding investiert in teamazing für Deutschland Expansion – 2017

Der Grazer Investor Maximilian Seidel glaubt an teamazing und investiert in das Erfolgskonzept der „Teambuilding Revolution“. Unterstützung gibt es für teamazing mit Kapital, Knowhow und ein umfassendes Netzwerk. Im Gegenzug erhält die Situlus Holding GmbH 25,5% Geschäftsanteile der teamazing GmbH. Diese starke Partnerschaft kommt uns auch jetzt – zu Zeiten der COVID-19-Krise – sehr zugute.

Drei Männer stehen auf Riesenlabyrith. Mario Kart Autos.

Situlus Holding investiert in teamazing

Weltweit erster Onlinedesigner für individuelle Teambuilding-Events – 2017

Der „Eventdesigner“ brachte vor allem eines: Geschwindigkeit! In der Teambuilding-Branche warten Kunden durchschnittlich rund 2 Tage auf ein Angebot – wir haben diese Zeit auf wenige Sekunden reduziert. Unseren Kunden die Möglichkeit zu geben, schnell ein handfestes Angebot in den Händen zu halten, hat uns einen großen Marktvorteil verschafft. Wir lieben unseren Eventdesigner! ♥

Kunden wählen Partnerlocatin beim Eventdesigner aus

Kunden wählen Partnerlocation beim Eventdesigner aus

Bezug des neuen Büros in Graz – 2018

Wenn die Anfragen steigen und die Events im Tagestakt durchgeführt werden, bedarf es auch nach einem größeren Team und damit größeren Büroräumlichkeiten. Zudem sehnten sich die Mitarbeiter nach einer besseren Anbindung zum Büro. Der Standort in der Puntigamer Straße in Graz war ideal für unsere Bedürfnisse: Perfekte öffentliche Anbindung, die Autobahn gleich um´s Eck und mit 180 m² Fläche genügend Platz für Produktentwicklung, Eventvorbereitung, Vertrieb, Marketing und das Lager. Ein gemütlicher Mitarbeiterraum mit Küche und eine großzügige Terrasse verschaffen dem neuen Büro 100% Wohlfühlatmosphäre.

Standorteröffnung in München – 2018

Wer München kennt, weiß um die Schwierigkeit, ein passendes Mietobjekt zu finden, Bescheid. 30 Minuten vom Stadtzentrum entfernt, endete die Suche in Ottobrunn bei München mit einem kleinen, aber feinen Büro & Lager. Optimale Voraussetzungen für den Marktstart in Deutschland.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von teamazing Erlebnisbuilding (@teamazing.at) am

Team-Challenge mit über 500 Teilnehmer – 2018

Dieses Event entsprach in vielerlei Hinsicht dem Prädikat „Superlative“. Zum ersten Mal forderten wir über 100 Teams (zu je 5 Personen) gleichzeitig bei 8 Erlebnisbuilding-Aufgaben in 12-facher Ausführung heraus. Innerhalb dieser 4 Stunden stieg das WIR-Gefühl ins Unermessliche. Ganz besonders stolz sind wir über das Kundenfeedback von TTTech: „teamazing is probably the most professional, cooperative, creative, proactive and solution-oriented team building agency i have ever worked with. Besides having organized a fantastic team event together, teamazing was able to handle over 500 people during the whole day with a big smile and lots of good energy! This agency is HIGHLY recommended & I`m looking forward to future projects. I wish the whole team of teamazing a successful future & thank you for your support!“

Veröffentlichung des teamazing Lexikons – 2018

„Wissen teilen“ war das Kredo beim Verfassen unseres Lexikons zu verschiedenen Begriffen aus den Themenbereichen: Teambuilding, Teamentwicklung, Agile, New Work oder allgemeine Arbeitswelt. Mit täglich drei- bis fünfhundert Lesern tragen wir damit einen maßgeblichen Beitrag zur Weiterbildung interessierter Menschen bei.

Teambuilding-Zusammenarbeit mit Jochen Schweizer fixiert – 2019

Dass Jochen Schweizer auf außergewöhnliche Erlebnisse steht, ist jedem bekannt. Bei dieser Zusammenarbeit mit der Jochen Schweizer Arena unterstützen wir die Arena bei einzelnen Events mit unseren einzigartigen Erlebnisbuilding-Aufgaben. Innovation verbindet eben.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von teamazing Erlebnisbuilding (@teamazing.de) am

teamazing steigt bei Joinpoints ein – 2019

Als Joinpoints-Kunde der ersten Stunde, gibt es unserer Meinung nach kein vergleichbares Tool, mit dem man so effizient Projekte abwickeln kann. Die gemeinsame Vision von der Firma Joinpoints & teamazing „Teams effizienter zusammenarbeiten zu lassen“ führte schlussendlich dazu, dass teamazing bei Joinpoints investierte.

Neuer Standort in Wien – 2019

Der neue Standort in der Mariahilfer Straße ist besonders gut für unsere Mitarbeiter erreichbar und bietet alles, was das Herz begehrt, um die Events für unsere Kunden aus Wien durchzuführen.

Geburt von Team Empowerment – 2019

In den vergangenen Jahren haben wir unzählige Workshops abgehalten und damit viel Erfahrung in der Teamentwicklung sammeln können. Dabei haben wir stets das Feedback erhalten, dass unser partizipatives Konzept besonders nachhaltig und damit wirkungsvoll ist. So entstanden die ersten Anfragen, dass wir Teams von der Zusammenstellung bis hin zum „High-Performance-Team“ begleiten – dabei setzen wir den Fokus auf Selbstorganisation, intrinsische Motivation und das Nutzen der individuellen Stärken und Potentiale des Teams. In anderen Worten: Wir „empowern“ das Team. Somit war auch der Name des neuen Konzeptes gefunden. Mehr dazu unter: Team Empowerment von teamazing

Marktführer für Teambuilding-Events in Österreich – 2019

Mit einer jährlichen Wachstumsrate zwischen 80 und 250% haben wir binnen kürzester Zeit ein stabiles und gesundes Unternehmen aufgebaut. Wir sind überaus dankbar für das Vertrauen unserer zahlreichen Kunden und freuen uns auf die Online- & Offline-Events im Jahr 2020.

teamazing Nr. 1 in Österreich

teamazing ist die Nr. 1 in Österreich

Bezug von größerem Büro in München – 2020

Auch in München sind wir mittlerweile aus den Kinderschuhen herausgewachsen und haben uns nun für ein zentraleres und größeres Büro entschieden. Der neue Standort in der Bodenseestraße in München bietet genügend Platz für die nächsten Jahre.

teamazing betreut Lehrveranstaltung „Führungspraxis“ auf der Uni Graz – 2020

Unser Knowhow und Wissen auch an Studenten weiterzugeben ist uns eine besonders große Freude. So leiten wir, gemeinsam mit Hr. Dr. Armin Kreuzthaler, ab sofort die Lehrveranstaltung „Führungspraxis“ des Erweiterungsstudiums Leadership.

Entwicklung neuer Online-Produkte – 2020

Die COVID-19-Krise bringt eine unserer besten Seiten zum Vorschein:  Geschwindigkeit. Binnen weniger Wochen haben wir eine Vielzahl ausgezeichneter Online-Produkte entwickelt. Zum Beispiel:

1. Online-Teambuilding

Mit der stay@home-Challenge und der Online Kettenreaktion haben wir zwei Programme erschaffen, die in Sachen Spannung und Spaß den Offline-Events um nichts nachstehen. Die Aufgaben sind kreativ und stärken das WIR-Gefühl der Teilnehmer.

Spaß bei der stay@home-Challenge

Online Teambuilding mit der stay@home-Challenge

2. teamazing Insights

Neben Umsatz, Produktionsoutput, Effizienz, Effektivität und anderen wichtigen Daten, sollten auch regelmäßig Daten zur Mitarbeitermotivation & -zufriedenheit erhoben werden. Mit „teamazing Insights“ haben wir eine eigene Lösung für dieses Problem entwickelt, die unseren hohen Ansprüchen entspricht und wir kostenlos für alle Unternehmen anbieten.

3. Remote Work Optimisation

Die Problemstellungen der Telearbeit sind vielfältig und brandaktuell. Wir helfen Unternehmen dabei, Teams und Mitarbeiter effizient zusammenarbeiten zu lassen. Mehr unter: Remote Work Optimisation

4. weekly

Das teamazing weekly ist ein get-together unserer Kunden, Fans, Mitarbeiter und Interessierten. Zum Einstieg gibt es jeweils einen fachlichen Input — anschließend moderieren wir den Austausch der Teilnehmer und Zuseher.

Wahnsinn, was wir in den letzten Jahren alles erleben und mitgestalten haben dürfen. Wir sind sehr gespannt, was die Zukunft bringt und freuen uns auf die Herausforderungen unserer Kunden im Krisenjahr 2020: Viele Unternehmen werden umstrukturiert und damit Teams neu geformt, die binnen kürzester Zeit wieder effektiv zusammenarbeiten müssen – teils auch standortübergreifend. Wir freuen uns auf diese Projekte und blicken zuversichtlich auf den Herbst, wo wir auch wieder unsere heißgeliebten Offline-Events durchführen dürfen. Ein herzlicher Dank abschließend an all unsere 141 Mitarbeiter und zahlreichen Kunden, Partner, Mentoren und Unterstützer – ohne Euch wäre teamazing nicht das, was es heute ist.

teamazing sagt danke für Referenzen

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.